SCHMIDT, Verlag O. Seehagen, “Der Sonderling, L’homme singulier”, c. 1886, Lith.

130,00 

auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage*

Vorrätig

Artikelnummer: 10146373 Kategorien: , ,

Beschreibung

SCHMIDT, Verlag O. Seehagen, “Der Sonderling, The singular person, L’homme singulier”, Dreadnought, ca. 1886, Lithographie

Beschreibung:
Lithographie auf Papier

Die Darstellung zeigt den “Sonderling” in einem Schiff mit der Aufschrift “Dreadnought”, was in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts einen neuen Typ von Kriegsschiff bezeichnete, der ab 1906 die bis dahin vorherrschenden Linienschiffe in jeder Hinsicht übertraf. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde die Bezeichnung allmählich durch „Großkampfschiff“ oder „Schlachtschiff“ verdrängt. Unterhalb der Darstellung im Stein bezeichnet und signiert: “Lith. v. Schmidt / Verlag O. Seehagen in Berlin / Druck v. J. Hesse in Berli.” Darunter mittig betitelt: “Der Sonderling. / The singular person, L’homme singulier”. Verso bezeichnet in Blei mit Angaben zu Verlag und Darstellung: “Berlin, Seehagen: active c. 1862-1908″ / First battleship Dreadnought in Great Britain 1906”.
Die Druckgraphik stammt aus einem berühmten Antiquariat in München.

Größe:
36,7 x 48,4 cm, Darstellung: 21,4 x 28 cm

Zustand:
Guter Zustand. Das Papier ist altersbedingt verfärbt. Das Blatt weist leichte Stockflecken auf. Die Blattecken sind geringfügig bestoßen und geknickt. Die Darstellung ist frisch erhalten und macht einen tadellosen Eindruck. Leicht lichtrandig, vereinzelt kleine Randeinrisse.



English Version:

SCHMIDT, Verlag O. Seehagen, “Der Sonderling, The singular person, L’homme singulier”, Dreadnought, ca. 1886, Lithography

Description:
Lithography on paper

The illustration shows the “Sonderling” in a ship with the inscription “Dreadnought”, which was in the first half of the 20th century. From 1906 onwards, it outperformed in every respect the liner ships that had been dominant up to that time. After the First World War, the term was gradually replaced by “large combat ship” or “battleship”. Below the image in the stone inscribed and signed: “Lith. v. Schmidt / Verlag O. Seehagen in Berlin / Druck v. J. Hesse in Berli.” Below, titled in the middle: “The singular person, L’homme singulier”. Verso inscribed in lead with details of publisher and representation: “Berlin, Seehagen: active c. 1862-1908″ / First battleship Dreadnought in Great Britain 1906”.
The print graphic was taken from a famous antiquarian bookshop in Munich.

Size:
36.7 x 48.4 cm, Representation: 21.4 x 28 cm

Condition:
Good condition. The paper is discoloured due to age. The sheet shows slight foxing stains. The sheet corners are slightly bumped and kinked. The representation is freshly preserved and makes an impeccable impression. Slightly light-edged, occasionally small marginal tears.


Keywords: representational, marine, technical

Zusätzliche Information

Produkt Besonderheiten

Originalität
Zeitraum
Technik
Thema
Motiv (ergänzend)
Material
Höhe (cm)
Breite (cm)
Format
Eigenschaften
Verkäufertyp
Kunststil