Prozellanmedaille der Meissener Porzellanmanufaktur, DDR, um 1960

21,24 

Lieferzeit: auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage*

Vorrätig

Artikelnummer: 7626333 Kategorien: , , Schlüsselwort:

Porzellanmedaille der Meissener Porzellanmanufaktur, DDR, um 1960

Beschreibung:

Fein gearbeitete Porzellanmedaille mit figürlichen Relief. Auf der Vorderseite befindet sich um das Barock anmutende Bildnis eines Mannes die Inschrift ‚Museum für deutsche Geschichte Berlin Hauptstadt der DDR‘. Auf der Kehrseite ist vermerkt ‚Kopf eines sterbenden Kriegers von Andreas Schlüter‘ mit den gekreuzten Klingen der Meissener Manufaktur. Die Medaille befindet sich in einem Plastiketui, welches mit grünem Filzpapier ausgelegt ist.

Größe / Size:

Durchmesser: 6,5 cm., Dicke: 0,6 cm.

Zustand:

Exzellenter Zustand der Medaille. Das Etui zeigt deutliche Gebrauchsspuren.



English Version:

Porcelain medal of the Meissener Porzellanmanufaktur, GDR, c. 1960

Description:

Finely worked porcelain medal with figurative relief. On the front there is the inscription’Museum für deutsche Geschichte Berlin Hauptstadt der DDR‘ around the baroque-looking portrait of a man. On the flip side is marked’Head of a dying warrior by Andreas Schlüter‘ with the crossed blades of the Meissener Manufaktur. The medal is in a plastic case lined with green felt paper.

Size:

Diameter: 6.5 cm, thickness: 0.6 cm.

Excellent condition of the medal. The case shows clear signs of wear.

Zusätzliche Information

Stil & Epoche

Material

Thema