N.CHARLET (1792-1845), Frz. Offizier inspiziert Steinmetzen nach Eroberung, Lith

37,41 

Lieferzeit: auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage*

Vorrätig

Nicolas-Toussaint CHARLET (1792 Paris – 1845 ebd.), Französischer Offizier der Kürassiere inspiziert Steinmetzen bei Wiederaufbauarbeiten nach Eroberung – vermutlich in Folge der Koalitionskriege Napoleons 1798 bis 1809, Druck um 1829, Lithographie

Beschreibung:

Lithographie auf Papier

Aus Charlets Album Lithographique von um 1829 . Druck bei „Villain“. Im Stein signiert. Unterhalb der Darstellung im Druck betitelt. Oberhalb mit „8“ nummeriert.

Größe / Size:

Blatt: 25,5 x 33,5 cm. Stein: ca. 18 x 19 cm. Darstellung: 12,2 x 12,6 cm.

Zustand:

Guter Zustand. Leichter Befall von Stockflecken feststellbar. An der Blattunterkante sind stellenweise leichte Knicke erkennbar.



English Version:

Nicolas-Toussaint CHARLET (1792 Paris – 1845 ibid.), French officer of the cuirassiers inspecting stonemasons during reconstruction works after conquest – probably in consequence of the coalition wars of Napoleon 1798 to 1809, print about 1829, lithography

description:

lithography on paper

From Charlets album Lithographique from about 1829 . Printing at „Villain“. Signed in the stone. Titled below the print version. Numbered „8“ above.

Size:

Sheet: 25.5 x 33.5 cm. Stone: approx. 18 x 19 cm. Picture Size: 12,2 x 12,6 cm.

State:

Good condition. Slight infestation of foxspots detectable. Slight creases can be seen in places on the lower edge of the sheet.

Zusätzliche Information

Zeitraum

Kunststil

Technik

Thema

Material

Künstler

Eigenschaften