M.LÄMMEL (*1849), Erinnerung an die Erstaufführung von Schillers „Räuber“, Holzstich

21,24 

Lieferzeit: auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage*

Vorrätig

Martin Moritz LÄMMEL (auch Lemmel, 1849 Kulkwitz – ?), Zur Erinnerung an die erste Aufführung von Friedrich von Schillers (1759 Marbach am Neckar – 1805 Weimar) Drama Die Räuber am 13. Januar 1782, Holzstich

Beschreibung:

Holzstich auf Papier

in Passepartout aus Karton montiert

Nach einer Vorlage von „E.Hilpert“. Der Holzschnitt erfolgte durch Richard Brend’amour (* 1831 Aachen). Collagenhafte Darstellung mit einzelnen Abbildungen der ehemaligen Karlsakademie zu Stuttgart, Porträts von Schiller, August Wilhelm Iffland und Wolfgang Heribert Freiherr von Dalberg nebst Rollenbildern und Fassade des Theaters in Mannheim. Die einzelnen Darstellungen sind jeweils in einen fingierten Rahmen eingefügt und unterhalb bezeichnet. Unter der Darstellung befindet sich im Druckstock die Signatur Brend’amours sowie eine deutschsprachige Bezeichnung. Rückseitig ist ein typografischer Druck in deutscher Sprache zu sehen, der Hintergrundinformationen zu Schillers Drama beinhaltet.

Größe / Size:

Passepartout: 40,2 x 30 cm. Blatt: 30,6 x 21,4 cm. Darstellung: ca. 26 x 17,5 cm.

Zustand:

Sehr guter Zustand. Stellenweise sind schwache Verfärbungen erkennbar.



English Version:

Martin Moritz LÄMMEL (also Lemmel, 1849 Kulkwitz – ?), In memory of the first performance by Friedrich von Schiller (1759 Marbach am Neckar – 1805 Weimar) Drama Die Räuber am 13. Januar 1782, Holzstich

Beschreibung:

Wood engraving on paper

mounted in cardboard passepartout

after a pattern by „E.Hilpert“. The woodcut was done by Richard Brend’amour (* 1831 Aachen). Collage-like presentation with individual illustrations of the former Karlsakademie zu Stuttgart, portraits of Schiller, August Wilhelm Iffland and Wolfgang Heribert Freiherr von Dalberg together with role pictures and facade of the theatre in Mannheim. The individual representations are inserted in a fictitious frame and marked below. Below the representation in the printing block is the signature of Brend’amour as well as a German name. On the reverse is a typographic print in German containing background information on Schiller’s drama. Size:

Size:

Passepartout: 40,2 x 30 cm. Sheet: 30.6 x 21.4 cm. Image Size: approx. 26 x 17.5 cm.

State:

Very good condition. Weak discolorations can be seen in some places.

Zusätzliche Information

Zeitraum

Kunststil

Technik

Thema

Verfahren

Material

Künstler