KÜSELL; BAUER, Allegorie der Hoffnung mit Anker und Falken, 1670, Radierung

136,00 

Lieferzeit: auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage*

Vorrätig

Melchior KÜSELL (1626 Augsburg – 1681 ebenda); nach Johann Wilhelm BAUER (1607 Straßburg – 1642 Wien), Allegorie der Hoffnung mit Anker und Falken, 1670, Radierung

Beschreibung:
Kupferstich auf Papier

Allegorie der Hoffnung. Die große weibliche Gestalt in klassisch antikisierter Gewandung mit Falken und Anker steht an der Küste vor einer weiten Meereslandschaft. Während die offene See zu ihrer Linken stürmisch tobt – in Seenot geratene Fischer retten sich aus den Fluten -, zeigt sich der Meeresspiegel zu ihrer Rechten glatt und ruhig – mit Seemännern, die ihrer täglichen Arbeit nachgehen. Links unterhalb signiert mit „I. W. Baue inv.“ und rechts mit „Melchior Küsell fecit.“. Mittig beschriftet mit „Cum Privilegio S. C. M.“. Darunter eine Bildunterschrift in gereimter Versform. Das Blatt trägt die Nummer „114.“ (rechts unterhalb des Bildes).

Größe:
26 x 30,4 cm, Druckplatte: 23,6 x 23 cm; Darstellung: 22 x 22 cm

Zustand:
Guter Zustand. Mit blassen Stockflecken, die sich über das Blatt verteilen. Die ehemalige Befestigung auf der Rückseite, hat Knitterfalten insbesondere an der linken oberen Blattecke hinterlassen. Ein restauratorisch fixierter Einriss mittig am unteren Blattrand hat sich wieder gelöst. Kurze Knickfalten laufen über die linke untere Blattecke. Vertikal über die Mitte des Blattes verläuft eine Knickspur, die auf der Ansichtsseite nicht wahrzunehmen ist.



English Version:

Melchior KÜSELL (1626 Augsburg – 1681 ibid.); after Johann Wilhelm BAUER (1607 Strasbourg – 1642 Vienna), Allegory of hope with anchor and falcons, 1670, etching

>

description:
copper engraving on paper

Allegory of hope. The large female figure in a classically antique garment with falcons and anchors stands on the coast in front of a wide seascape. While the open sea on her left is raging – fishermen in distress are rescued from the floods – the sea level on her right is smooth and calm – with sailors doing their daily work. Signed with „I. W. Baue inv.“ at lower left and with „Melchior Küsell fecit.“ at right. Cum Privilegio S. C. M.“ in the centre. Below a caption in rhymed verse. The sheet is numbered „114“ (right below the picture).

size:
26 x 30,4 cm, pressure plate: 23,6 x 23 cm; representation: 22 x 22 cm

state:
good state. With pale foxing spots that spread over the sheet. The former attachment on the back has left creases especially on the upper left corner of the sheets. A tear in the middle of the lower edge of the sheet fixed by the restorer has come loose again. Short creases run over the lower left corner of the sheets. Vertically over the middle of the sheet runs a crease that cannot be seen on the view side.


Keywords: Renaissance, Maritime, Mythology & Antiquity

Zusätzliche Information

Zeitraum

Technik

Thema

Motiv (ergänzend)

Material

Künstler

Höhe (cm)

Breite (cm)

Format

Größe

Eigenschaften

Kunststil