K.RICHTER(1887-1948) „Hat die Kaldaunen nicht sauber gemacht“,1923, Kaltnadelrad

37,41 

Lieferzeit: auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage*

Vorrätig

Klaus RICHTER (1887 Berlin – 1948 ebd.),Hat die Kaldaunen nicht sauber gemacht, 1923, Kaltnadelradierung

Beschreibung:

Kaltnadelradierung auf Papier

Expressionistische Darstellung eines belebten Festsaals mit umherlaufenden Dienern mit Kerzenleuchtern und Speisen. Unten links in der Druckplatte betitelt. Unterhalb der Darstellung in Bleistift mit „Vordruck 6“ bezeichnet und rechts signiert. Das Blatt stammt aus einer Folge von insgesamt sechs Blättern, die ein „altes Ostpreussisches Wiegenlied in 6 Kupfern von Klaus Richter. Im Euphorien Verlag Berlin 1923.“ illustrieren. Beachten Sie dazu unser weiteres Angebot.

Größe / Size:

Blatt: 113,4 x 15,9 cm.; Druckplatte: 9 x 11,7 cm.

Zustand:

Sehr guter Zustand. Auf dem Blattrand sind schwache Verfärbungen und leichte Knickspuren sichtbar. Die Blattecken sind minimal bestoßen.



English Version:

Klaus RICHTER (1887 Berlin – 1948 ibid.),Has not made the tripe down clean, 1923, drypoint

description:

coldpoint etching on paper

Expressionist representation of a lively banquet hall with servants with candlesticks and food running around. Titled in the lower left corner of the printing plate. Inscribed with „Vordruck 6“ below the pencil drawing and signed on the right. The Sheet: is from a series of six sheets, which contains an „old East Prussian lullaby in 6 copper by Klaus Richter. In the Euphorien publishing house Berlin 1923. Please note our further offer.

Size:

Sheet: 113.4 x 15.9 cm; plate: 9 x 11.7 cm.

State:

Very good condition. Slight discolorations and creases are visible on the edge of the sheet. The corners of the Sheet: are minimally bumped.

Zusätzliche Information

Einordnung

Zeitraum

Technik

Thema

Material

Künstler

Eigenschaften