Jagdtreffen, Illustration von “Daheim: ein deutsches Familienblatt “, Bleistift

200,00 

auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage*

Vorrätig

Beschreibung

Jagdtreffen, Szenerie zur Jagd, Illustration von “Daheim: ein deutsches Familienblatt mit Illustrationen”, Bleistift

Beschreibung:
Bleistift auf Papier, oben auf Original-Unterlage

Unten auf der Original-Unterlage bezeichnet: “Daheim: ein deutsches Familienblatt mit Illustrationen”, erschien von 1864-1943 im Verlag Daheim-Expedition (Velhagen & Klasing) in Leipzig, Bielefeld und Berlin, Jagdtreff.”, oben rechts in der Darstellung handschriftlich bezeichnet: “N. 10 / Redaktion von Daheim, Dr. Andrae(?). verso mit weiterer Studie: Jagdhorn Spielender.
Die anfangs wöchentlich, später in 14-tägigem Rhythmus erschienene Zeitschrift “Daheim: ein deutsches Familienblatt mit Illustrationen” war in der Gestaltung der “Gartenlaube” nachempfunden. Sie erschien von 1864 bis 1943 im Verlag Daheim-Expedition (Velhagen & Klasing) in Leipzig, Bielefeld und Berlin. Von 1915 bis 1918 verlegte der Verlag auch eine Unterreihe “Illustrierte Kriegschronik des Daheim.”. Zu den Autoren und Illustratoren zählte u.a. die zu der Zeit sehr bekannte Ottilie Wildermuth, Theodor Fontane, Paul Heyse und Richard Knötel.
Aus dem Nachlass des Antiquars Rosenthal München / Amsterdam.

Größe:
21,7 x 32,5 cm,

Zustand:
Mittig mit zwei vertikalen Faltspuren; das Blatt weist bräunliche Flecken und Farbspuren auf, entlang der Blattkanten stellenweise leicht knittrig; Papier an der Blattkante oben mittig berieben.



English Version:

Hunting meeting, scenery for hunting, illustration of “Daheim: ein deutsches Familienblatt mit Illustrationen”, pencil

Description:
pencil on paper, on top of original document

down on original document inscribed: “Daheim: ein deutsches Familienblatt mit Illustrationen”, published from 1864-1943 by Verlag Daheim-Expedition (Velhagen & Klasing) in Leipzig, Bielefeld and Berlin, Jagdtreff.”, above right in the representation handwritten inscribed: “N. 10 / Redaktion von Daheim, Dr. Andrae(?). verso with further study: Jagdhorn Spielender.
The magazine “Daheim: ein deutsches Familienblatt mit Illustrationen”, published weekly at the beginning, later in 14-day rhythm, was based on the design of the “Gartenlaube”. It was published from 1864 to 1943 by Daheim-Expedition (Velhagen & Klasing) in Leipzig, Bielefeld and Berlin. From 1915 to 1918 the publishing house also published a sub-series “Illustrierte Kriegschronik des Daheim. Among the authors and illustrators were, among others, Ottilie Wildermuth, Theodor Fontane, Paul Heyse and Richard Knötel, who were well known at the time.
From the estate of the antiquarian Rosenthal Munich / Amsterdam.

Size:
21.7 x 32.5 cm,

Condition:
Centered with two vertical folding marks; the sheet shows brownish spots and traces of color, along the edges of the sheet slightly creased in places; paper rubbed at the top edge of the sheet centered.


Tags: figurative, military,

Zusätzliche Information

Produkt Besonderheiten

Zeitraum
Technik
Thema
Material
Format
Kunststil