J.MAUZAISSE(*1784), Porträt des frz. Politikers Graf Carnot(1753-1823), Lith.

24,00 

auf Lager, Lieferzeit: 1-3 Werktage*

Vorrätig

Beschreibung

Jean-Baptiste MAUZAISSE (1784 Corbeil – 1844 Paris), Porträt des französischen Politikers Graf Lazare Nicolas Marguerite Carnot (1753 Nolay – 1823 Magdeburg), Lithographie

Beschreibung:

Lithographie auf Papier

Lithographiert von François Séraphin DELPECH (1778 Paris – 1825 ebd.). Büstenporträt en face mit gedrehtem Oberkörper. Nach der Französischen Revolution als Abgeordneter der Nationalversammlung tätig, wurde Carnot unter Napoleon Bonaparte zum Kriegsminister ernannt. Neben seiner militärischen und politischen Laufbahn, beschäftigte sich Carnot weiterhin mit der Mathematik und ist für seine Theorien zur Geometrie der Lage bekannt.

Unterhalb der Darstellung im Stein signiert, auf 1823 datiert und mit dem Namen des Dargestellten bezeichnet. Beiligend befindet sich ein großformatiges Faksimile eines Briefes an Napoleon, datiert auf Mai 1815.

Größe / Size:

Blatt: 49,3 x 32,7 cm; Darstellung: ca. 22,5 x 19,5 cm

Zustand:

Guter Zustand. Auf dem gesamten Blatt sind blasse Stockflecken und Verfärbungen erkennbar. Entlang der linken Blattkante sind leichte Beschädigungen festzustellen, die vermutlich von der Herauslösung der Seite aus einer Buchbindung stammen. Entlang der Blattoberkante sind schwache Knicke und einzelne kurze Randeinrisse zu sehen. Die Darstellung macht einen sehr guten Eindruck.



English Version:

Jean-Baptiste MAUZAISSE (1784 Corbeil – 1844 Paris), Portrait of the French politician Count Lazare Nicolas Marguerite Carnot (1753 Nolay – 1823 Magdeburg), Lithography

description:

Lithography on paper

Size:

Sheet: 49.3 x 32.7 cm; image: approx. 22.5 x 19.5 cm

status:

good status. Pale foxing and discolouration can be seen on the entire sheet. Slight damage can be seen along the left edge of the page, presumably due to the page being detached from a book binding. Along the upper edge of the Sheet: weak creases and single short marginal tears can be seen. The presentation makes a very good impression.

Zusätzliche Information

Produkt Besonderheiten

Zeitraum
Kunststil
Technik
Thema
Material
Eigenschaften