J.KRÜGER(*1726), Profilporträt des Merkantilisten Joh. von Pfeiffer, Radierung

24,00 

Nicht vorrätig

Beschreibung

Johann Christian Sigismund KRÜGER (1726 – um 1800, Berlin), Profilporträt des Merkantilisten Johann Friedrich von Pfeiffer (1717 Berlin – 1787 Mainz), Radierung

Beschreibung:

Radierung auf Papier.

Nach einer Vorlage von Ernst von Valentini (1759 Westerburg – 1835 Detmold?). Brustbild im Profil im runden Rahmen über dem Wappen des Dargestellten. Professor der Kameralistik an der Universität in Mainz und Verfasser zahlreichern Finanz- und Wirtschaftstheoretischer Schriften.

Unterhalb der Darstellung in der Druckplatte vom Künstler signiert.

Größe / Size:

Blatt: 17,8 x 11,7 cm; Druckplatte: 17,4 x 11,2 cm; Darstellung: 14,3 x 9,2 cm

Zustand:

Guter Zustand. Durch das untere Blattdrittel verläuft eine diagonale Knickfalte.



English Version:

Johannes Christian Sigismund KRÜGER (1726 – about 1800, Berlin), profile portrait of the mercantilist Johann Friedrich von Pfeiffer (1717 Berlin – 1787 Mainz), etching

description:

etching on paper.After a submission by Ernst von Valentini (1759 Westerburg – 1835 Detmold?). Bust in profile in round frame above the coat of arms of the sitter. Professor of Cameralistics at the University of Mainz and author of numerous financial and economic theory papers.

Signed by the artist below the representation in the printing plate.

Size:

Sheet: 17.8 x 11.7 cm; printing plate: 17.4 x 11.2 cm; image: 14.3 x 9.2 cm

condition:

good condition. A diagonal fold runs through the lower third of the sheet.

Zusätzliche Information

Produkt Besonderheiten

Zeitraum
Technik
Thema
Material
Eigenschaften