H.KRAFT (1879-1934), Alpenpanorama der Glarner Alpen, 1919, Aquarell

84,15 

Lieferzeit: auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage*

Vorrätig

Helene KRAFT (geborene Konradi, 1879 Elsass – 1934), Alpenpanorama der winterlichen Glarner Alpen mit Toggenburger Bergen und Glämisch, 1919, Aquarell

Beschreibung:

Stimmungsvolles Aquarell auf festem Papier. Werk der Amateurkünstlerin Helene Kraft, studierte um 1900 an der Kunstschule Weimar. Blatt Nr. 8 aus der Reihe Elf Studien des Alpenpanoramas von Meersburg am Bodensee . Rechts unten in der Darstellung von der Künstlerin signiert. Rückseitig mit Bleistift und Tusche bezeichnet und auf den 13. Januar 1919 datiert.

Größe / Size:

Blatt: 11,2 x 21,2 cm.

Zustand:

Sehr guter Zustand. Vereinzelt sind blasse Verfärbungen des Papiers erkennbar. In den Blattecken sind kleine Einstiche einer ehemaligen Befestigung zu erkennen.



English Version:

Helene KRAFT (née Konradi, 1879 Alsace – 1934), Alpine panorama of the winterly Glarus Alps with Toggenburg mountains and Glämisch, 1919, watercolour

description:

atmospheric watercolour on strong paper. Work by amateur artist Helene Kraft, studied at the Weimar Art School around 1900. Sheet: No. 8 from the series Elf Studien des Alpenpanoramas von Meersburg am Bodensee . Signed by the artist in the lower right corner. Inscribed on the reverse in pencil and ink and dated 13 January 1919.

Size:

Sheet: 11.2 x 21.2 cm.

State:

Very good condition. Slight discolouration of the paper can be seen in some cases. Small recesses of a former fortification can be seen in the corners of the sheet.

Zusätzliche Information

Zeitraum

Technik

Thema

Material

Künstler

Eigenschaften