Gedenkmedaille, Bronzemedaille, CARL GRAF BRÜHL 1772-1837, Geprägt 18.05.1829

84,15 

Lieferzeit: auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage*

Vorrätig

Artikelnummer: 7624954 Kategorien: , , Schlüsselworte: , ,

Carl Graf von Brühl 1772 – 1837, preußisch königl. Intendant, Ehrenmedaille, Medaille, Bronzemedaille,

Beschreibung:

Dieser Schüler Goethes, Carl Graf von Brühl erhielt eine Ehrenmedaille. Die Medaille trägt seine Portrait im Profil auf der Schauseite. Die Umschrift: „CARL GRAF BRÜHL GEN INTENDANT GEB D 18 MAI 1772“ in klein unter dem Portrait: „DIE MITTEL D KÖNIGL SCHAUSP“. Auf der zweiten Seite ist ein Arrangement von drei Musen zu sehen. Zwei Musen des Schauspiels halten einen Kranz über die Muse der Musik. Darunter ist eingeprägt: „AM 18 MAI 1829“. Die dritte Seite der Rand ist ungeprägt.

Größe / Size:

5 cm.

Zustand:

Guter Zustand, Verfärbungen auf beiden Seiten und leichte Kratzer , kleinere Macken am Rand.



English Version:

Carl Graf von Brühl 1772 – 1837, Prussian Royal Director, Medal of Honour, Medal, Bronze Medal,

Description:

This pupil of Goethe, Carl Graf von Brühl received a Medal of Honour. The medal bears his portrait in profile on the display side. The inscription: „CARL GRAF BRÜHL GEN INTENDANT GEB D 18 MAI 1772“ in small under the portrait: „DIE MITTEL D KÖNIGL SCHAUSP“. On the second page you can see an arrangement of three muses. Two muses of the play hold a wreath over the muse of music. Under it is stamped: „AM 18 MAI 1829“. The third side of the edge is unembossed.

Size:

5 cm.

Condition:

Good condition, discoloration on both sides and slight scratches, minor defects at the edge.

Zusätzliche Information

Zeitraum

Kunststil

Metall/Malerei

Thema